wartezimmer.jpgRaumkonzepte & Interieurgestaltung

Räume zum Wohlfühlen und Verweilen:
Planung, Umbau, Neubau

Ihre Praxis sollte idealerweise eine angenehme Atmosphäre vermitteln und zum Verweilen einladen. Ansprechende Raumfarben, eine harmonische Kombination aus direkter und indirekter Beleuchtung in Verbindung mit stilvollen Einrichtungs-Accessoires können eine große Wirkung erzielen. Und das mit relativ geringem Aufwand. Für viele Patienten ist der erste Eindruck Ihrer Praxis der bleibende Eindruck. Viele Gestaltungselemente werden zwar unbewußt wahr genommen, können aber eine wichtige Rolle bei der zukünftigen ebene03.jpgPraxiswahl einnehmen und damit die langfristige Patientenbindung positiv beeinflussen:

  • Planung, Umbau, Neubau – lassen Sie sich beraten, wir bieten Ihnen in Kooperation mit "ebene03.büro für räume" einen kompetenten Partner, der was von seinem Handwerk versteht und schon einige Praxen vom Konzept bis zur Realisierung erfolgreich begleitet hat.
  • Wandfarben sind entscheidend für das subjektive Empfinden – die Farbpsychologie spielt hier eine wesentliche Rolle.
  • Licht und Beleuchtung – kaltes Licht wirkt ausladend, achten Sie auf die richtige Farbtemperatur. Idealerweise sollte die Beleuchtung die Stimmung Ihrer Räume in Ihrer Wirkung verstärken. Einzelne "Highlights" können besonders wirkungsvoll sein, indem z.B. besondere Einrichtungsgegenstände hervorgehoben werden.
  • Die Wahl des Mobiliars ist mit entscheidend für stilvoll oder Stilbruch. Lassen Sie sich kompetent beraten, und richten Sie Ihre Entscheidung bitte nicht ausschließlich nach dem Preis. Hochwertige und stilvolle Möbel kosten etwas mehr – sind langfristig gesehen aber günstiger, weil stabiler und langlebiger (auch was das Design betrifft).
  • Setzen Sie vereinzelte "Hotspots" – das können ansprechende Bilder sein aber auch ein Aquarium, z.B. in einer Wand integriert, kann durchaus beruhigend, inspirierend oder stimulierend wirken.
  • Wasserspender – Elixier des Lebens – schließlich möchten Sie Leben erhalten. Geben Sie Ihren Patienten deshalb die Möglichkeit, im Wartezimmer etwas trinken zu können.
  • Pflanzen und "Natur" – geben Sie Ihren Räumen Leben – nicht zuletzt verbessern Pflanzen aktiv die Raumluft und sorgen für neuen Sauerstoff. Auch ein frischer Strauß Blumen auf dem Empfangstresen kann Lebensfreude und positive Energie vermitteln.

Sie planen, sich niederzulassen? Sie möchten Ihre Praxis renovieren?
Dann sprechen Sie uns an – wir können Sie kompetent beraten – vom Konzept bis zur kreativen Praxis-Planung!

Hier gelangen Sie direkt zu unserem Kooperationspartner "ebene03.büro für räume"